Donnerstag, 3. Dezember 2015

Verschollen ...

ein hässliches Wort. Und genau das ist grad mit meinen Büchern passiert. Sie kommen aus Dänemark und sind seit sechs Tagen unterwegs.
Wir haben Witze gemacht, ob der Laster sich verfahren hat … ins Meer gefallen ist … der Fahrer alle Bücher liest …
einen Bücherweihnachtsbaum bastelt …
Nun ist der Laster verschollen. Das letzte mal wurde die Palette in Dänemark gescannt. Sie suchen nun auch in Schweden.
Liebe Elche, wenn ihr dort meine Bücher findet, gebt Laut. Die werden hier sehnsüchtig erwartet.

Neueste Meldung:
Es sieht ganz, ganz schlecht aus, die Palette irgendwo ausfindig zu machen.
Es bleibt mir also nur, die Bücher ein zweites Mal zu bestellen. Der Druck wird etwa acht Werktage dauern.
Die Fahrt, wenn es kein Umweg über den Nordpol wird, etwa 6 Tage.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen